FAQs
Essbare Insekten - Bambuswurm

Insekten essen? Im Ernst?

Ihr seid ja voll eklig!

 

Viele Menschen sind dem Verzehr von Insekten zunächst abgeneigt. Aber oft kommt der Appetit mit dem Essen. Alles hängt natürlich stark von der Zubereitung ab. Man beisst ja auch keinem Stier direkt in die haarige Hüfte. So ist das auch mit Insekten. Im ››Essbare Insekten Quartett‹‹ sind deshalb 32 leckere Serviervorschläge abgebildet, z.B als würzige Nudelpfanne oder im natürlichen Salatumfeld mit Rübe oder auch als cremige Currysuppe. Da sollte eigentlich für jeden was dabei sein. Bei uns hat sich zumindest noch niemand beschwert, dass es nicht geschmeckt hätte.

 

 

Welche Insekten sind am besten für Einsteiger geeignet?

 

Mit einem Mehlwurm zum Einstieg erzielen viele Erstkonsumenten akzeptable Erfolge. Empfehlenswert ist auch Frittiertes mit viel Paprikagewürzsalz, um dem zunächst fremd wirkenden Nahrungsmittel eine vertraute Snackatmosphäre zu verleihen. Tradition besitzt in unseren Breiten die Maikäfersuppe. Basisrezept: Man nehme Maikäfer, Lauch, Möhren und Sellerie. Alles in einem Topf mit Wasser garen, anschließend pürieren und abschmecken. Dann mit einer Sahnehaube und gehackter Petersilie servieren.

 

 

Dürfen Vegetarier Insekten essen?

 

Hierzu bestehen unterschiedliche Fachmeinungen. Wer Vegetarismus definiert als "Ich esse nichts, was Beine hat.", muss konsequenterweise auch vielen Insekten den Weg auf seinen Teller verwehren. Allerdings ist davon auszugehen, dass Vegetarier, die regelmäßig Obst, Gemüse und Blattsalate verzehren, dabei auch teils unbemerkt zu einem gewissen Anteil dort lebende Insekten mit zu sich nehmen können. Ein Verzicht auf Insekten als Nahrungsmittel kann also vermutlich niemals vollständig erreicht, dennoch aber aus Überzeugung angestrebt werden.

 

 

Wie schmeckt Chitinpanzer?

 

Der Chitinpanzer selbst verfügt nicht unbedingt über starken Eigengeschmack. Er wird manchmal als leicht nussig beschrieben. Stärkeres Aroma geht meist von den weichen Anteilen des Insekts aus. Der Chitinpanzer hingegen ist verantwortlich für eine besondere Konsistenz beim Zubeißen und Kauen. Und er kann beim Frittieren eine außergewöhnlich knackige Knusperhülle ausprägen.

 

 

Warum bekomme ich Insekten nicht bei meiner Imbissbude?

 

Bis jetzt mag das noch so sein. Tatsache ist: In einigen Ländern gehen Heuschrecken am Spieß bereits weg wie in Berlin die Bratwurstkringel auf dem Weihnachtsmarkt am Alex im April. Auch wenn man es nicht so recht glauben mag. Insekten stehen hierzulande ganz kurz vor dem Durchbruch. Und mal ehrlich, hätten Sie noch vor 30 Jahren gedacht, dass sich ungegarte Fischröllchen als Erfolgsrezept entpuppen würden. Warum also sollten sich nicht auch Wachsmottenlarven zukünftig zum Leibgericht entfalten?